«Achtsam sein» - Friedenslicht 2019

Mehrere Kinder betrachten das Licht der Kerze, die sie in den Händen halten.

29. Oktober 2019

Das Friedenslicht erleuchtet die Schweiz (Foto: Verein Friedenslicht)

«Achtsam sein» ist das Motto des diesjährigen Friedenslichts. Es soll die Menschen sensibilisieren und gleichzeitig ermutigen, für Gerechtigkeit einzustehen, Benachteiligte zu integrieren und ihnen in unserer Gesellschaft Raum zu geben. Die Stiftung Denk an mich ist auch in diesem Jahr wieder Patronatsträgerin dieses besinnlichen Adventsanlasses. Mit den freiwilligen Spenden werden diverse Sommerlager unterstützt, dank denen Menschen mit Behinderungen Lebensfreude und Glücksmomente erleben können. Am dritten Adventssonntag, 15. Dezember 2019, kommt das Friedenslicht aus Bethlehem zum 27. Mal in die Schweiz. Zeitgleich um 17 Uhr wird es in Basel, Fribourg, Luzern und Zürich feierlich empfangen – wo es dann, von Hand zu Hand weitergeschenkt, in allen Landesteilen leuchten wird.

Weitere Informationen zum Anlass finden Sie auf der Website des Vereins Friedenslicht.