«Glaub an di, stahn uf, zum dini Angscht überwinde ...»

Der Raper Nice O singt ins Mikrophon.

16. März 2020

Bild: Sascha Gregori

Diese Zeile stammt aus dem Liedtext vom Song «Glaub an di» des Bündner Rappers Nice O. Der 22-Jährige nahm Ende letzten Jahres am Musikwettbewerb «Musik unterscheidet nicht» von Pro Infirmis Graubünden teil. Gemeinsam mit dem Team der Jugendarbeit Chur gewann Nico eine CD-Aufnahme und den begehrten Kristall. Ein starkes Team junger Menschen mit und ohne Behinderungen!

Sein tiefgründiger Rap-Song handelt davon, den Blick nach vorne zu richten und die eigene Angst zu überwinden. Sein Aufmerksamkeitsdefizit/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) belastete ihn als Teenager oft schwer. Er konnte keinen Stolz zeigen und versank oft in Selbstmitleid. Doch plötzlich entdeckte er seine Stärke: das Schreiben und Performen von Rap-Texten. Das gab ihm wieder Lebensfreude.

Dank Ihrer wertvollen Unterstützung können viele Menschen mit Behinderungen wie Nice O nach vorne schauen. Im Zentrum des Projekts «Musik unterscheidet nicht» steht die uneingeschränkte Teilhabe am sozialen und gesellschaft lichen Leben – denn jeder Mensch möchte unabhängig von seinen Grenzen seine Talente zum Ausdruck bringen. Mit Musik lassen sich Barrieren abbauen, Menschen mit und ohne Behinderungen zusammenbringen und neue Verbindungen schaff en.

Ermöglichen Sie mit Ihrer Spende, dass viele weitere Kinder und junge Menschen mit Behinderungen ihre Grenzen überwinden können.

Hier finden Sie zudem das Musikvideo, das Nice O. zusammen mit der Jugendarbeit Chur produziert hat:

Ermöglichen Sie Menschen mit Behinderungen unvergessliche Ferien und Freizeitaktivitäten und schaffen Sie damit ein Stück Lebensqualität.

  • Zum Beispiel 30 Franken für einen Tag im Ferienlager.
  • Zum Beispiel 90 Franken für einen Wochenendausflug.
  • Zum Beispiel 150 Franken für ein spezielles Freizeitprojekt.

Ihre Spende – egal in welcher Höhe – kommt einem unserer diversen Unterstützungsprojekte zugunsten von Menschen mit Behinderungen zugute.