60. Geburtstag

Sehr gerne erinnere ich mich an das Fest zu meinem 60. Geburtstag am Auffahrtssonntag. Mit der Familie, Freunden und Bekannten habe ich einen schönen Tag, voll von Überraschungen erleben dürfen! Anstelle von Geschenken bat ich meine Gäste, für die Stiftung 'Denk an mich' einen Beitrag zu spenden. So kamen Fr. 510.-- zusammen, die ich gerne auf Fr. 650.-- aufrunde und Ihnen überweise.

Gerne erinnere ich mich an die Anfänge von 'Denk an mich'. Als 11 bis 12-jährige Mädchen haben wir damals Karten und allerlei anderes gebastelt und dann zugunsten Ihrer Stiftung verkauft. Stolz waren wir, als unsere Spende direkt am Radio verdankt wurde!

Ich wünsche Ihrer Stiftung weiterhin alles Gute und freue mich, wenn viele Menschen mit einer Behinderung dank 'Denk an mich' am Ferien- und Freizeitangebot teilnehmen können.

Herzliche Grüsse

Marianne und Gästeschar