Drei Generationen feiern zusammen

Liebes DENK-AN-MICH-Team

Mein Grosi Hanna wurde im Juni 75 Jahre alt, mein Götti und Onkel Fritz darf im September seinen 50. Geburtstag feiern und ich wurde anfangs August 20 Jahre alt.

Am 4. August feierten wir an einem prächtigen Sommertag zusammen mit vielen lieben Gästen unsere drei Geburtstage. Wir baten unsere Gäste, keine Geschenke mitzubringen und stattdessen einen freiwilligen Betrag zugunsten der Stiftung DENK AN MICH in ein bereitgestelltes Kässeli zu legen.

Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass wir beim anschliessenden «Kässeli leeren» einen Betrag von Fr. 934.-- zählen durften, den wir dann gerne noch auf Fr. 1200.-- ergänzt haben. Ein herzliches Dankeschön an unsere Gäste! Eure Grosszügigkeit hat uns berührt und es war schön, mit euch allen unsere Geburtstage feiern zu dürfen.

Hanna, Fritz und Philippe Reber aus Schangnau

Anmerkung: Ich habe mir erlaubt, den Text im Namen meines Sohnes Philippe zu verfassen. Philippe kann aufgrund einer kognitiven Beeinträchtigung nicht selbst schreiben. Philippe hat es sehr Freude gemacht, zusammen mit seiner Grossmutter und seinem Götti zu feiern.

Ursula Reber