Leuchtturm der Wünsche

Der Leuchtturm der Wünsche

Mika Schell / Stiftung Denk an mich

Ein Leuchtturm gibt Reisenden Orientierung und Sicherheit. Im Zauberwald Lenzerheide weist er Ihren Wünschen den Weg durch den Abendhimmel. Symbolisch versendet er diesen durch die Nacht an Ihre Liebsten oder an diejenigen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

Die Lichtinstallation wird in Zusammenarbeit mit der Stiftung DENK AN MICH und dem Künstler Mika Schell umgesetzt. Mika Schell verfügt als Industriedesigner über ein fundiertes Fachwissen für Produkt- und Projektentwicklung. Mit seiner Leidenschaft konnte der Leuchtturm ins Leben gerufen werden.

Seit 50 Jahren ermöglicht DENK AN MICH Menschen mit Behinderung, Hindernisse zu überwinden, ermöglicht ihnen Ferien und Freizeit und spendet damit Erlebnisse und Glück jenseits des Alltags. Wünsche wie derjenige der 8-jährigen Laura gehen in Erfüllung. Sie wurde mit Trisomie 21 geboren und hatte sich fest vorgenommen, mit einem Tandem einen Ausflug zu machen. DENK AN MICH erfüllte ihr diesen Wunsch im Rahmen des «Ferienhort Schaffhausen», einem der zehn Projekte zum 50-Jahr-Jubiläum. Laura strahlte danach über beide Backen: «Ich bin zum ersten Mal Doppelvelo gefahren. Das war sososo lustig!»

Mit Ihrer Spende am Leuchtturm, per SMS oder über unsere Spendenseite erfüllen Sie die Wünsche von Kindern wie der 8-jährigen Laura.

Herzlichen Dank

JETZT SPENDEN