Aktuelles
Journal

Mein Buch soll anderen Kindern viel Mut machen

14.11.2021 – Reportagen
Weiterlesen

Filter

Häufig genutzte Tags:

Reportagen

Frei sein wie ein Vogel…

Ivo hat seit seiner Geburt eine Cerebralparese, er ist motorisch stark eingeschränkt und kann nur mit Hilfe eines Computers sprechen. Umso mehr liebt er das Freiheitsgefühl beim Gleiten auf Wasser und Schnee. Als passionierter Segler nimmt er mit Sailability an Regatten teil und hat auch schon gewonnen.

11.06.2021

Reportagen

Jaime, die grosse Tierliebhaberin

«Ich mag Pferde und ging reiten.» Jaime ist 11 Jahre jung und eine grosse Tierliebhaberin. Ihr Kinderzimmer ist voll farbiger Plüschtierchen. Sie juchzt vor Freude und strahlt über beide Ohren, wenn sie mit ihrem grauen Tigerli spielt. Mit nur sechs Monaten diagnostizierten die Ärzte bei Jaime Cerebralparese. Trotz ihrer Behinderung ist Jaime ein ausgeglichenes und fröhliches Kind.

04.03.2021

Reportagen

Bühne frei für das machTheater

Der gemeinnützige Verein machTheater ermöglicht jungen Menschen mit einer mittelschweren kognitiven Behinderung eine gestalterische Berufsausbildung. In der zweijährigen Lehre ‘Schauspiel, Kommunikation, verwandte und neue Medien’ erwerben sie Fähigkeiten, die ihnen später einen Arbeitsplatz im machTheater oder einem externen sozialen kulturellen Dienstleistungsbetrieb ermöglichen. Die Stiftung Denk an mich unterstützt das machTheater seit vielen Jahren, weil sie vom integrativen Ansatz des Vereins überzeugt ist.

01.02.2021

Spendengeschichten

Friedenslicht 2020

Die Stiftung Denk an mich übernimmt auch in diesem Jahr wieder das Patronat für das Friedenslicht. Freiwillige Spenden und ein Teilerlös aus dem Verkauf der Lienert-Kerzen gehen im neuen Jahr an Lager und Aktivitäten für Jugendliche mit Behinderungen.

13.12.2020

Aktuelles

Zauberwald Lenzerheide

«Sign of HOPE» Mit dem Projekt «Sign of HOPE» setzt der Zauberwald Lenzerheide in diesem herausfordernden Jahr ein Zeichen für Hoffnung. Die Lichtbotschaft aus dem magischen Winterwald ermutigt uns, auch in schweren Zeiten die Hoffnung nicht zu verlieren. Mit dem Projekt werden aber auch ganz konkret Menschen mit Behinderungen unterstützt, für die Einschränkungen keine Ausnahme sondern Alltag sind.

11.12.2020

Reportagen

Johji, der Künstler

«Ich habe nicht alles gesagt, aber ich habe alles gemalt.» Diese berühmten Worte von Pablo Picasso könnten nicht besser auf Johji Oates zutreffen: Als Autist drückt sich Johji weniger in Worten, dafür umso mehr mit seinen Zeichnungen aus. Seine vielseitigen Werke konnten bereits in mehreren Ausstellungen bestaunt werden. Dabei wurde sein Talent auch von Swatch entdeckt: die von Andy Warhol inspirierten Selbstporträts zieren nun als Uhrendesign weltweit die Handgelenke unzähliger Menschen.

01.11.2020

Aktuelles

Effiziente Hilfe im Krisenjahr

Die Coronakrise trifft Menschen mit Behinderungen besonders hart. Lockdown und Schutzmassnahmen treiben viele Betroffene in eine finanzielle und soziale Notlage. Die Stiftung Denk an mich schafft Kindern und Erwachsenen mit Behinderungen wichtige Perspektiven in diesem Krisenjahr.

08.07.2020

Newsletter

Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden!

Möchten Sie mehr Reportagen über Menschen mit Behinderungen erhalten? Erfahren, wie die Stiftung Denk an mich konkret hilft? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.
✓ Erlebnisberichte von Menschen mit Behinderungen
✓ Neuigkeiten über aktuelle und neue Inklusionsprojekte in der Schweiz
✓ Veranstaltungstipps zu inklusiven Anlässen und Festivals