Aktuelles
Journal

Im Rollstuhl aufs Tanzparkett

11.03.2024 – Reportagen
Weiterlesen

Filter

Häufig genutzte Tags:

Aktuelles

Jason Brügger macht Auftakt für Aktionstage Behindertenrechte

Beinahe schwerelos schwingt Jason Brügger über den Köpfen des Publikums. Unter dem Luftakrobaten bewegen sich Rollstuhltänzerinnen geschmeidig über das Bühnenparkett. Mit diesem magischen Anblick im Zeichen der Inklusion wird der junge Zirkusartist die ersten Nationalen Aktionstage Behindertenrechte am 15. Mai eröffnen.

09.05.2024

Aktuelles

Der Jahresbericht 2023 unserer Stiftung

Mit der grosszügigen Unterstützung unserer Spenderinnen und Spender hat unsere Stiftung im vergangenen Jahr zahlreiche Projekte unterstützt, die Menschen mit Behinderungen einen barrierefreien Zugang ermöglichen. Wir sind Familien mit dringend benötigten Entlastungsleistungen zur Seite gestanden. Und wir haben bei Individual- und Gruppenreisen die Mehrkosten übernommen, die aufgrund noch vorhandener Barrieren entstanden.

01.05.2024

Aktuelles

Demission des Stiftungsratspräsidenten Mariano Tschuor

Die Stiftung Denk an mich verzeichnet einen erfolgreichen Jahresabschluss 2023 mit einem Betriebsergebnis von CHF 2.6 Millionen. Unter der Führung von Mariano Tschuor hat sich die Solidaritätsstiftung des Schweizer Radio und Fernsehen SRF neu positioniert und als strategisch wichtige Partnerin für Inklusionsförderung etabliert. Der Stiftungsratspräsident tritt per September 2024 zurück.

29.04.2024

Spendengeschichten

Bunt gestrickte Schuppen für den guten Zweck

Die zwölf Strickenthusiast:innen der Lismi-Gang haben nicht nur eine Leidenschaft für Garn und Nadeln, sondern auch ein riesiges Herz. Im vergangenen Jahr strickten sie kurzerhand die 22,5 Meter lange Raupe Nimmersatt. Dieses Jahr erhält der Regenbogenfisch neue Schuppen – gestrickt in bunten Farben und für einen guten Zweck.

17.04.2024

Reportagen

Ferien, in denen Marc sich sicher fühlt

Jede Umstellung bereitet Marc grosse Schwierigkeiten. Der 27-Jährige lebt mit einer Autismus-Spektrum-Störung – wie rund ein Prozent der Menschen in der Schweiz. Dass Marc Ferien machen kann, ist nur möglich, weil er mit seiner Familie seit Jahren an den gleichen Ort fährt. Hier kennt Marc alles. Und alle kennen Marc.

17.04.2024

Spendengeschichten

Mit dem Velo ans Nordkap – für einen guten Zweck

Urban Staubli ist frisch in den Ruhestand eingetreten. Aber Langeweile bleibt für ihn ein Fremdwort. Der lebenslustige Rentner hat Grosses vor: eine Fahrradtour vom sonnigen Griechenland bis zum eisigen Nordkap. Doch das ist nicht alles. Mit jeder Pedalumdrehung sammelt er Spenden für unsere Stiftung.

05.04.2024

Interview

Wie Menschen mit Autismus die Welt wahrnehmen

Ausgestattet mit Mütze, Sonnenbrille und Kopfhörern verlässt Matthias Huber sein Haus. Reize sind für ihn oft überwältigend. Der 56-Jährige lebt mit dem Asperger-Syndrom, einer Form von Autismus. Seit 20 Jahren arbeitet er als Psychologe mit dem Schwerpunkt auf Autismus und teilt nun seine Erfahrungen im Interview mit uns.

01.04.2024

Spendengeschichten

Gemeinschaft erleben und für andere ermöglichen

Zusammenkommen, fein essen und Gutes tun: Darum geht es beim jährlichen Suppentag des Frauenbunds Abtwil. Statt zu bezahlen, können die Gäste freiwillig etwas spenden. Dieses Jahr kommt der Erlös unserer Stiftung zugute. 

19.03.2024

Reportagen

Trisomie 21: Meine Tochter soll sichtbar werden

Mit freudigem Juchzen schwingt sich Larina auf der Schaukel mühelos höher und höher. Für ihre Mutter Nadine ist diese Leichtigkeit im Alltag nicht immer selbstverständlich. Nebst der Begleitung und Pflege ihrer Tochter mit Trisomie 21 belasten sie besonders gesellschaftliche Hürden, Aufklärungsarbeit und tägliche Inklusionshilfe – ein unentgeltlicher Vollzeitjob. Doch Nadine ist entschlossen: Sie möchte ihre Tochter in der Gesellschaft sichtbar machen.

15.03.2024

Reportagen

Im Rollstuhl aufs Tanzparkett

Die Tanzlehrerin Karin M. hat bei Null angefangen, als sie vor zehn Jahren eine gemischte Tanzgruppe mit Rollstuhlfahrenden ins Leben rief. Heute ist ihr inklusives Angebot in der Schweiz einzigartig.

11.03.2024

Reportagen

Gleichstellung von Frauen mit Behinderungen

Frauen mit Behinderungen erleben oft Mehrfachdiskriminierungen – sowohl aufgrund des Geschlechts als auch aufgrund der Behinderungen. Als Frau mit Sehbehinderung teilt Karin Huber diese Erfahrung mit vielen Frauen. Die Gleichstellung von Frauen mit Behinderungen ist deshalb eines ihrer wichtigsten Ziele.

29.02.2024

Aktuelles

Verlosung hindernisfreier Aufenthalt

Als Teil der Aktionstage verlost unsere Partnerorganisation, die Schweizer Jugendherbergen, für Menschen mit Behinderungen 2 Aufenthalte für jeweils 2 Nächte inkl. Halbpension in einem hindernisfreien Hostel. Die Zimmerbegleitung ist ebenfalls inklusive.

28.02.2024

Newsletter

Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden!

Möchten Sie mehr Reportagen über Menschen mit Behinderungen erhalten? Erfahren, wie die Stiftung Denk an mich konkret hilft? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.
✓ Erlebnisberichte von Menschen mit Behinderungen
✓ Neuigkeiten über aktuelle und neue Inklusionsprojekte in der Schweiz
✓ Veranstaltungstipps zu inklusiven Anlässen und Festivals