Journal
HOPE

Zauberwald Lenzerheide

11.12.2020
Share

Video Vorschaubild
«Sign of HOPE»

Perspektivenwechsel

Wer seine Position verändert wird feststellen, dass sich die scheinbar willkürlich angeordneten Leuchtkugeln zu einer bestechend einfachen, doch starken Botschaft formieren: HOPE. Klassische Musik begleitet den Rundgang im Zauberwald, die von einer weiteren Installation mit emotionalen Bewegtbildern der klassischen Künstlerinnen und Künstler untermalt wird.
Kulturprogramme

Zusammenhalt

Gemeinsam mit dem Verein Kultur am Pass präsentiert der Verein Zauberwald Lenzerheide vom 11. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 die Gesamtinstallation «Sign of HOPE». Für die Umsetzung zeichnet die Kunst- und Designkollektive PRIMOCOLLECTIVE verantwortlich. Mit den eingehenden Spenden werden Kulturprogramme für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen finanziert.

Jetzt spenden

Hoffnung schenken.

Jeder Rappen zählt.

Mit Ihrer Spende setzen Sie ganz persönlich ein Zeichen der Hoffnung. Das Projekt «Sign of HOPE» ermöglicht Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen einen Perspektivenwechsel über verschiedene Kulturprogramme. Vielen Dank!

Share