Neuigkeiten aus der Stiftung Denk an mich

  1. Die Zuger Stricklüüt in Hochform

    Ab sofort verkaufen die Zuger Strick-Lüüt wieder ihre selber gemachten Strickwaren. Socken, Handschuhe, Puppenkleider, Kinder- und Bébé-Artikel... was das Herz begehrt. Die Artikel eignen sich besonders als schöne Weihnachtsgeschenke oder natürlich auch zum Eigengebrauch.

    Ganzen Artikel lesen

    08. Okt 2019

    Der Verkaufsstand der Zuger Stricklüüt
  2. Hönggerwehr: Brückenzoll für Gummiböötli

    Medienmitteilung: Am Samstag, 29. Juni 2019 sammelt der Sportfischer-Verein Höngg am Hönggerwehr von 9 bis 17 Uhr mit einem freiwilligen Brückenzoll Geld für Kinder mit einer Behinderung zugunsten der Stiftung DENK AN MICH. Bereits machen Plakate am Umsteigeort auf diese Aktion aufmerksam. Mit dem Geld wird ein Projekt der Stiftung unterstützt.

    Ganzen Artikel lesen

    18. Jun 2019

  3. PluSport-Tag – ein Fest der Emotionen

    Am 7. Juli 2019 findet der jährliche PluSport-Tag zum 58. Mal in Magglingen statt. Dieses Jahr wird ein neuer PluSport-Tag-Tanz mit hippigen Musikstück und lässigen Bewegungen lanciert, mit welchem der PluSport-Tag traditionsgemäss eröffnet wird.

    Ganzen Artikel lesen

    15. Mai 2019

    Ein Mädchen mit Downsyndrom rennt die 80 Meter-Distanz.
  4. Association Cerebral valais: Camp de Carnaval

    C'est sous le signe de la bonne humeur mais surtout sous les confettis que se sont déroulés ces 5 jours de camps pour l'équipe de joyeux lurons de Cerebral Valais...

    Ganzen Artikel lesen

    11. Mär 2019

    Die Karnevalistinnen im Konfettiregen im Wallis.
  5. Stiftung SILEA: Schneesporttag für alle

    Bei gutem Wetter fand bereits zum zweiten Mal der Schneesporttag an der Lenk statt. 103 Personen machten sich auf an die Lenk und genossen einen tollen Tag...

    Ganzen Artikel lesen

    08. Mär 2019

    7 Skifahrende Jubeln auf der Skipiste.
  6. Verein Zürcher Eingliederung: Winterlager

    Wir haben die fünf Tage in Sent mit viel Schnee und Sonne sehr genossen. Wir sind Ski gefahren...

    Ganzen Artikel lesen

    03. Mär 2019

    Die Gruppe wandert durch den Schnee.
  7. insieme-zwirniträff: Winterwoche in Saas Grund

    Ein kleiner Auszug aus unserer Winterwoche in Saas Grund / Mittwoch, 20. Februar 2019: Während die Skifahrer*innen und Snowboarder*innen wieder bei blauem Himmel das Skigebiet Hohsaas unsicher machten, stand bei den Schneeschuhläufer*innen die längste Tour der Woche an...

    Ganzen Artikel lesen

    20. Feb 2019

    eine Frau schiebt einen Wintersportler im Bob den Hang hinunter.
  8. Tanzfaktor 2018: Tournee durch 11 Städte

    Seit 2009 koordiniert Reso den Tanzfaktor alle zwei Jahre und ermöglicht damit Schweizer Compagnien, mit Ihren Kurzstücken durch die ganze Schweiz zu touren. ...

    Ganzen Artikel lesen

    29. Jan 2019

    Ein Tänzer vor dem schawrzen Hintergrund.
  9. Verein für Ferien für Behinderte FeBe: Erholungsferien am Meer

    Unter anderem dank der wertvollen Unterstützung von «Denk an mich» können wir – 5 Körperbehinderte mit Begleitpersonen – erholsame Tage in Teneriffa verbringen...

    Ganzen Artikel lesen

    24. Jan 2019

    Drei Herren im Rollstuhl am Meer.
  10. Laufsport mit Sehbehinderten

    Der Verein Blind-Jogging war im vergangenen Jahr bei diversen Laufveranstaltungen präsent und bereitete sich dementsprechend schon ab Januar darauf vor.

    Ganzen Artikel lesen

    19. Jan 2019

    Eine bilde Joggerin mit Ihrem Begleiter.
  11. Dip around the World

    Fünf Schüler produzieren und verkaufen vier verschiedene Dip-Saucen. Einen Teil des Gewinnes kommt der Stiftung DENK AN MICH zugute. Vielen herzlichen Dank.

    Ganzen Artikel lesen

    17. Dez 2018

    Die 5 Schüler am Verkaufsstand
  12. «Ein Funke Hoffnung» - Friedenslicht 2018

    «Ein Funke Hoffnung» - Das Friedenslicht 2018 Seit über 25 Jahren erfreut sich das Friedenslicht in der Schweiz grosser Tradition und Beliebtheit. Mit jedem Lichtlein, mit jedem Friedenslicht-Funke, soll in der Weihnachtszeit und darüber hinaus ein Impuls der Liebe und des Dialogs ausgelöst werden. Es motiviert viele Menschen für ein friedvolles Miteinander und zu unvoreingenommenen, grenzenlosen Begegnungen zwischen Mitmenschen aller Kulturen, Religionen und Hautfarben sowie Gesunden und Kranken. (Foto: Christian Reding, Verein Friedenslicht.)

    Ganzen Artikel lesen

    07. Nov 2018

    Verschiedene Kinder halten dan Friedenslicht in Händen.
  13. Das Vollgastheater spielt Michael Endes «MOMO» im Theater Pavillon Luzern

    Ganzen Artikel lesen

    01. Nov 2018

    Momo
  14. Strickwarenverkauf 2018

    Ganzen Artikel lesen

    18. Okt 2018

  15. Open Air im Gehörlosendorf Turbenthal

    Am 8. September findet im Gehörlosendorf Turbenthal ein einmaliges Open Air mit grossen Schweizer Stars statt. Mit dabei sein kann jeder – denn Barrieren gibt’s an diesem Festival keine.

    Ganzen Artikel lesen

    03. Sep 2018

    Der Flyer des Anlasses zeigt ein Mikrophon vor farbigem Hintergrund.
  16. 50 Jahre DENK AN MICH

    Ganzen Artikel lesen

    23. Aug 2018

  17. Swiss Open Starling Hotel Geneva

    Le tournoi accueille des athlètes qui sont des sportifs à part entière et pour certains des professionnels dans leur discipline. La manifestation sportive...

    Ganzen Artikel lesen

    06. Jul 2018

    Zwei Rollstuhlfahrer geben sich einen Handschlag auf dem Tenniscourt.
  18. PluSport-Tag 2018 - 8. Juli

    Ganzen Artikel lesen

    22. Mai 2018

  19. oper für alle - inklusiv! Mit Audiodeskription

    Gemeinsam eine Operette unter freiem Himmel miterleben? Das Opernhaus Zürich macht es möglich und lädt am 16. Juni 2018 zur kostenlosen Freiluftveranstaltung oper für alle auf den Sechseläutenplatz ein. Alle sind herzlich willkommen, die Übertragung der deutschsprachigen Operette Das Land des Lächelns von Franz Lehár live aus dem Opernhaus auf Grossleinwand mit deutschen Untertiteln mitzuerleben. Erstmals bieten wir bei oper für alle eine Live-Audiodeskription in deutscher Sprache an und freuen uns sehr, mit diesem kostenlosen Grossereignis nun auch blinde und sehbehinderte Menschen ansprechen zu können. Ausserdem wird die Vorstellung in Gebärdensprache übersetzt. (Bild: Frank Blaser)

    Ganzen Artikel lesen

    17. Mai 2018

    hunderte von Menschen lauschen auf dem Sechsiläutenplatz gespannt der Musik.
  20. Spielaue Lange Erlen: Ein «Spielplatz für alle» zum 50-Jahr-Jubiläum der Stiftung DENK AN MICH

    Im Naherholungsgebiet Lange Erlen öffnet heute die ‚Spielaue‘ und damit der erste hindernisfreie «Spielplatz für alle» in der Stadt Basel seine Tore. Es ist einer der grössten Spielplätze seiner Art in der Schweiz. DENK AN MICH freut sich ausserordentlich, dass zum 50-Jahr-Jubiläum am Gründungsort der Stiftung ein solches Vorzeigeprojekt realisiert werden konnte.

    Ganzen Artikel lesen

    01. Mai 2018

    Der Spielplatz Lange Erlen besticht durch seine Spielelemente die beispielsweise einem Vogelnest oder einem Ameisenhaufen nachempfunden sind.
  21. Jugendherberge Zug: Wiedereröffnung als barrierefreier Betrieb

    Der Gästebereich der Jugendherberge Zug wurde in den vergangenen Monaten komplett erneuert und nach den Richtlinien der Barrierefreiheit gestaltet. Am 29. März 2018 öffnete das Hostel bereits wieder seine Tore für die Gäste. Als barrierefreier Betrieb dank der Stiftung Denk an mich.

    Ganzen Artikel lesen

    23. Apr 2018

    Aussenansicht der Jugendherberge Zug.
  22. Jugendherberge Bern feiert offizielle Eröffnung

    Mit der offiziellen Eröffnung der Jugendherberge Bern, weihen die Schweizer Jugendherbergen ein weiteres architektonisches Vorzeigeprojekt in ihrem schweizweiten Netzwerk ein. Moderne Architektur, Nachhaltigkeit, 100% Barrierefreiheit und die einmalige Lage zwischen Aare und Bundeshaus zeichnen den «Top»-Betrieb aus.

    Ganzen Artikel lesen

    09. Apr 2018

    Die Jugendherberge in Bern vor dem Bundehaus.
  23. Follow the River feiert Premiere in Thun

    2 Männer, 2 Beine, 2000 Kilometer – 1000 km Kajak und 1'000 km Rennrad. Wie zwei Menschen – einer mit und einer ohne Behinderung - gemeinsam ihre sportlichen Grenzen ausloten, zeigt die Dokumentation «Follow the River» eindrücklich. Dominic Kläy mit und Rüdiger Böhm ohne Beine zeigen damit auf, was Inklusion bedeutet und wie man sie lebt. Die gleichnamige filmische Dokumentation zeigt die gesammelten Erfahrungen der beiden, welche am 20. April 2018 im Kino Rex in Thun Premiere feierte. DENK AN MICH unterstützte das Projekt, weil es eindrücklich zeigt, wie physische und psychische Barrieren überwunden werden können.

    Ganzen Artikel lesen

    05. Apr 2018

    Das Plakat zum Film zeigt, wie zwei Männer auf Rheim im Kajak paddeln.
  24. Wechsel in der Geschäftsführung der Stiftung DENK AN MICH

    Der Stiftungsrat der Stiftung DENK AN MICH – Ferien und Freizeit für Menschen mit Behinderung – hat Sara Meyer zur neuen Geschäftsführerin gewählt. Sara Meyer übernimmt ihr Amt per 1. August 2018. Die jetzige Geschäftsführerin, Catharina de Carvalho tritt zu diesem Zeitpunkt in den Ruhestand.

    Ganzen Artikel lesen

    07. Mär 2018

    Ein Porträtfoto von Sara Meyer
  25. Cooltour 2018 – das inklusive Sommercamp

    Dieses Jahr führt Blindspot – Inklusion und Vielfalt Schweiz – das Sommercamp Cooltour bereits zum zehnten Mal durch:

    Ganzen Artikel lesen

    07. Mär 2018

  26. Zukunftsweisend umbauen – hindernisfrei wohnen

    Inklusion ist ein wichtiges Thema für alle Menschen mit Behinderungen. Inklusion bedeutet ein selbständiges und selbstbestimmtes Leben zu führen.

    Ganzen Artikel lesen

    07. Feb 2018

  27. Friedenslicht 2017

    Das Friedenslicht wird dieses Jahr unter dem Motto «Freude teilen» von Betlehem in die ganze Welt getragen. Damit sollen Menschen daran erinnert werden, einen persönlichen und aktiven Beitrag für Dialog und Frieden zu leisten.

    Ganzen Artikel lesen

    13. Nov 2017

    Zwei Kinder entzünden das Friedenslicht.
  28. Benefizkonzert des Männerensembles PlusMinusAcht zugunsten von Denk an mich

    Ganzen Artikel lesen

    17. Okt 2017

    Gruppenfoto des Ensembles PlusMinusAcht mit sieben Männern
  29. Zuger Stricklüüt: Strickwarenverkauf 2017

    Die Zuger Strick-Lüüt werden auch im Jahr 2017 wieder ihre selber gemachten Strickwaren verkaufen. Socken, Handschuhe, Puppenkleider, Kinder- und Bébé-Artikel… was das Herz begehrt. Die Artikel eignen sich besonders als schöne Weihnachtsgeschenke oder natürlich auch zum Eigengebrauch.

    Ganzen Artikel lesen

    30. Sep 2017

    Der Verkaufsstand mit vielen Strickwaren.
  30. Swiss Handicap Messe 2017 - eine Messe für Menschen mit und ohne Behinderung

    Ganzen Artikel lesen

    27. Sep 2017