Aktuelles
Journal

Mein Buch soll anderen Kindern viel Mut machen

14.11.2021 – Reportagen
Weiterlesen

Filter

Häufig genutzte Tags:

Spendengeschichten

Freude im Handumdrehen

Mit Drehorgelklängen und Gesang trugen Margrit und René Bolzern viel zum stimmungsvollen Adventsmarkt von Bischofszell bei. Was im Kässeli landete, spendeten die beiden Musikanten mit grossen Herzen unserer Stiftung.

20.12.2021

Aktuelles

Zauberpark begeisterte Gross und Klein

Vom 25. November bis 12. Dezember 2021 fand im Flughafenpark erstmals das Musik- und Lichtfestival Zauberpark statt. Rund 28'000 Besucherinnen und Besucher wurden während 18 Tagen im Zauberpark begrüsst.

13.12.2021

Spendengeschichten

Friedenslicht 2021: Hoffnung für die Welt

Die Stiftung Denk an mich übernimmt auch in diesem Jahr wieder das Patronat für das Friedenslicht. Die freiwilligen Spenden und ein Teilerlös aus dem Lichtträgerverkauf der Lienert-Kerzen AG geht in diesem Jahr in den Nothilfefonds für Kinder mit Behinderungen.

24.11.2021

Spendengeschichten

Mit dem Motorrad rund um die Welt

Christa Altwegg hatte eine kühne Idee: Allein mit dem Motorrad rund um die Erde zu fahren! Ihr Abenteuer präsentierte sie als Fotovortrag in einem Kulturverein. Die Gage, die sie dafür bekam, spendete sie uns.

22.11.2021

Aktuelles

Im stillen Dialog mit leuchtenden Himmelswesen

Am 25. November wurde im Flughafenpark Zürich erstmals ein einzigartiges Winterfestival lanciert. Die Lichtinstallation "Schutzengel" vom machTheater und der Stiftung Denk an mich entlang des Panoramawegs verführte die Besucherinnen und Besucher in die magische Welt von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen.

17.11.2021

Spendengeschichten

Adieu Campingplatz!

Mehr als dreissig Jahre lang verbrachte Ernst Mühlebach jede freie Minute auf dem Campingplatz. Vor kurzem nun entschied er: «Genug!» Und verkaufte sein ganzes Inventar – vom Grill bis zum Sonnenschirm.

24.10.2021

Spendengeschichten

Friedenslicht 2020

Die Stiftung Denk an mich übernimmt auch in diesem Jahr wieder das Patronat für das Friedenslicht. Freiwillige Spenden und ein Teilerlös aus dem Verkauf der Lienert-Kerzen gehen im neuen Jahr an Lager und Aktivitäten für Jugendliche mit Behinderungen.

13.12.2020

Spendengeschichten

Kaffee trinken, doppelt geniessen

Eine Tasse Kaffee trinken und dabei etwas Gutes tun? Das macht Maria Frehner seit vielen Jahren, indem sie die Goldpunkte von Chicco d'Oro sammelt. Über die Jahre hinweg wurde sie zur wahren Goldgräberin.

23.10.2020

Spendengeschichten

Geburtstagskalender für den guten Zweck

Seit nunmehr 50 Jahren engagieren sich Spenderinnen und Spender mit ganz persönlichen Ideen für die Stiftung Denk an mich. So auch Michèle, die ihre obligatorische Schulzeit mit einer ganz besonderen Projektarbeit abschliesst.

23.06.2020

Newsletter

Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden!

Möchten Sie mehr Reportagen über Menschen mit Behinderungen erhalten? Erfahren, wie die Stiftung Denk an mich konkret hilft? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.
✓ Erlebnisberichte von Menschen mit Behinderungen
✓ Neuigkeiten über aktuelle und neue Inklusionsprojekte in der Schweiz
✓ Veranstaltungstipps zu inklusiven Anlässen und Festivals