Aktuelles
Journal

Wie Inklusion auf dem Fussballfeld geht

12.06.2024 – Reportagen
Weiterlesen

Filter

Häufig genutzte Tags:

Aktuelles

Unsere inklusiven Ausflugstipps für den Sommer

Sommerferien – die wohl beste Zeit des Jahres! Doch die von Kindern oft lang ersehnten Ferien können für Eltern auch Stress bedeuten. Wie hält man die Kinder auf Trab, ohne weit in die Ferne zu verreisen? Damit zu Hause keine Langeweile aufkommt, verraten wir Ihnen ganz exklusiv unsere Ausflugstipps – alle barrierefrei und inklusiv zugänglich, für Gross und Klein.

03.07.2024

Reportagen

Wie Inklusion auf dem Fussballfeld geht

Valeriia ist 12 Jahre alt und spielt Fussball beim FC Kreuzlingen. Niemand würde erwarten, dass dieses fröhliche Mädchen vor einigen Monaten vor dem Krieg flüchten musste, bis dahin kein Deutsch sprach und nahezu gehörlos ist.

12.06.2024

Reportagen

Im Rollstuhl aufs Tanzparkett

Die Tanzlehrerin Karin M. hat bei Null angefangen, als sie vor zehn Jahren eine gemischte Tanzgruppe mit Rollstuhlfahrenden ins Leben rief. Heute ist ihr inklusives Angebot in der Schweiz einzigartig.

11.03.2024

Reportagen

Monoskibobfahren – schwerelos auf dem Berggipfel

Für Dennis lag der beliebteste Wintersport der Schweiz lange Zeit in weiter Ferne. Aufrecht auf zwei Skiern zu stehen, fühlte sich für den 16-Jährigen zu instabil an. Doch vor zwei Jahren öffnete ihm der Schneesporttag von 'Just for Smiles' erstmals die Tür zu diesem atemberaubenden Höhenrausch – und das auf einem einzigen Ski anstelle von zweien.

14.02.2024

Reportagen

Nahezu blind mit Tempo 70 die Skipiste runter

Mit den Ski an den Füssen steht Marc in den Startlöchern. Sein Herz schlägt im Einklang mit dem Adrenalin, das durch seine Adern rauscht. Der Countdown beginnt - drei Schläge, und er stürzt sich mit 70 km/h die Piste hinunter. Vertrauen, Mut und Entschlossenheit - das sind seine Begleiter, während er fast blind dem Guide vor ihm folgt und mit dessen Anweisungen im Ohr auf das erste Riesenslalomtor zufährt.

07.02.2024

Reportagen

Raus aus dem Rollstuhl und ab aufs Snowboard!

Romy Tschopp rollt im Rollstuhl bis zum Pistenrand, bevor sie sich auf den glitzernden Schnee wuchtet und ihre Füsse fest in die Snowboardbindung schnallt. Dass die 30-Jährige mit einer inkompletten Querschnittlähmung lebt, bleibt auf der Piste unbemerkt. Stark auf ihren beiden Beinen fährt Romy eine Kurve geschmeidiger als die andere.

31.01.2024

Reportagen

Verschnaufpause: «Ohne Hilfe hätten wir es nicht geschafft»

Die vierjährige Kim juchzt fröhlich, als ihre Mama ihr einen Kuss auf die Wange drückt. Ihr Papa hält daneben ihr zappeliges Händchen. Auf den ersten Blick deutet wenig auf die enormen Belastungen hin, die ihre Eltern im Alltag schultern. Kim kam mit schweren Behinderungen zur Welt und ist rund um die Uhr auf Betreuung angewiesen. Umso dankbarer sind sie für die Hilfe durch den Entlastungsdienst.

01.11.2023

Reportagen

Bitte ein‘rollen‘! Nun auch in Churs Altstadtläden

Oft sind es nur zehn oder zwanzig Zentimeter, die für Martina Tomaschett den Besuch in einem der Ladenlokale in Churs romantischen Gassen verhindert. Für sie sind es kleine Stufen, die mit ihrem Rollstuhl unüberwindbar scheinen. Doch die 55-jährige Churerin hat eine geniale Idee, um trotz Stufen und Schwellen mobil in der Altstadt unterwegs zu sein.

23.10.2023

Projekte

ActivityTesting nimmt Freizeitaktivitäten ins Visier

Als leidenschaftlicher Sportler ist für Stephan Gmür kein Adrenalinkick zu gross, die kleinste Stufe jedoch unüberwindbar. In den Ferien muss er deshalb frühzeitig seine Ausflugsziele planen – viele davon sind für ihn als Rollstuhlfahrer aber nicht barrierefrei. Schon kleine Anpassungen könnten ihm den Zugang ermöglichen. Doch Tourismusanbieter sind sich dem oft nicht bewusst. Das möchte und wird Stephan bald schon ändern.

27.09.2023

Reportagen

Klettern mit nur einem Bein? Kein Problem.

Ein tiefer Atemzug strömt durch Martins Körper, als er an der steilen Kletterwand seine letzte Kraft sammelt. Willensstark fokussiert er den Topgriff, der ganz oben befestigt ist. Die Amputation seines linken Beines hält ihn keineswegs davon ab, präzise und schwungvoll den letzten Griff zu fassen und ihn fest zu umklammern.

03.08.2023

Projekte

«Das Meer zu sehen, war ein grosses Geschenk»

Der feine Sand kitzelt Katharinas Sohn (13) zwischen den Zehen. Mit dem Sonnenhut auf dem Kopf und einem Fischernetz in der Hand steht er knöcheltief im klaren Meereswasser. In diesen Ferien übernimmt nicht seine Krankheit die Oberhand, sondern er – und prompt verfängt sich ein kleiner Fisch neugierig in seinem Netz.

27.07.2023

Projekte

Cooltour: Inklusion ist hier selbstverständlich

Mit einem noch leicht skeptischen Blick schauen sie sich nervös in die Augen. Unsicher, wie sich die beiden Jugendlichen verhalten sollen, grüssen sie sich mit einem kurzen «Hallo». Dass sie sich am Ende des inklusiven Sommercamps mit einer warmen Umarmung verabschieden und erkennen, wie viel mehr sie eigentlich gemeinsam haben als zuerst gedacht, ahnten die beiden bei ihrer ersten Begegnung noch nicht.

13.07.2023

Newsletter

Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden!

Möchten Sie mehr Reportagen über Menschen mit Behinderungen erhalten? Erfahren, wie die Stiftung Denk an mich konkret hilft? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.
✓ Erlebnisberichte von Menschen mit Behinderungen
✓ Neuigkeiten über aktuelle und neue Inklusionsprojekte in der Schweiz
✓ Veranstaltungstipps zu inklusiven Anlässen und Festivals